Wir verwenden Cookies

Wir setzen auf dieser Webseite Cookies ein. Mit der Nutzung unserer Webseite, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Information dazu, wie wir Cookies einsetzen, und wie Sie die Voreinstellungen verändern können:
  • Bild 1 von 4
  • Bild 2 von 4
  • Bild 3 von 4
  • Bild 4 von 4

El Conejo im Mehrweggebinde demeter/DirectTrade

800.39.2000.1

SFr. 73.80
Merken

El Conejo im Mehrweggebinde

Preis inkl. Depot für das Mehrweggebinde. Bestellen sie bei uns mit der 5. Eimerlieferung einen Rücksendeschein. Sie senden uns mit dem Rücksendeschein (portofrei) 5 Eimer retour: Wir senden ihnen dafür das Depot in Form eines Gutscheins von Fr. 20.- Einfach die Eimer ineinander stapeln, alle Deckel zuoberst, mit Klebeband sichern, unseren Rücksendeschein aufkleben und zur Post bringen. So einfach gehts.

Unverpackt im Abo: Sie erhalten automatisch mit der 5. und der 10. Lieferung einen Rücksendeschein. Der Gutschein entfällt, dafür erhalten Sie die zehnte Lieferung kostenlos.

Wir kontrollieren und reinigen die Eimer. Diese werden wiederverwendet.

demeter Kaffee aus Honduras

demeter Kaffee aus Honduras. Flhor de Maria Zelaya Contreras von der Hacienda 18 Conejo haben wir persönlich kennen gelernt. Auf unserer Velotour haben wir bei der Speicherstadt Kaffeerösterei einen Zwischenstopp eingelegt. Flhor ist aus Marcala Honduras angereist und macht den biodynamisch angebauten Plantagenkaffee in Deutschland bekannt. Die Hacienda San Nicolas GmbH in Hamburg kauft seit einigen Jahren direkt bei Flhor in Marcala demeter zertifizierten Kaffee ein. Uns hat Flhor mit ihrem excellenten Kaffee sofort überzeugt. Wir haben in Hamburg von der Ernte 2022 6 Tonnen bestellt und dieser ist kürzlich in Rüedisbach eingetroffen. Ab sofort können wir El Conejo mit dem Röstgrad Mittel anbieten.

Die Familie Zelaya

Im Jahr 1990 war Elías Samuel Zelaya Siembra der erste Bio-Kaffeeproduzent in Marcala. Er führte Forschungen und Experimente durch, die für die Entwicklung des ökologischen Landbaus in Marcala sehr nützlich waren, und es gelang ihm, weitere Produzenten für diese Alternative zu gewinnen. Die Pioniere des Biokaffees in Honduras gründeten 2012 einen Verbund für biodynamischen Landbau. Der Name 18 Conejo (18 Kaninchen) kommt aus dem Mayakalender und bezeichnet die Regierungszeit des mächtigen Mayakönigs Uaxaclajuun. Das jahrhundertealte kosmologische Verständnis der Maya findet seine Entsprechung im Demeterlandbau. Das kosmische Gleichgewicht wird ganz selbstverständlich in die tägliche Arbeit mit einbezogen.

Arabica, Varietät Catuai, Typica, Bourbon

Sortierung: --

Ernte 2022, geliefert nach Rüedisbach im Juli 2022

Aufbereitung : gewaschen

Röstung: Trommelröstung auf Diedrich

Röstgrad: Mittel

Ideal für: Espresso, Cappuccino, Lungo