Sloper demeter DirectTrade

Sloper demeter DirectTrade

Artikel-Nr.: 200.4.1.500.1

SFr. 16.50

Seit 1999 baut Henrique Sloper auf seiner Farm Camocim Bio-Kaffee an. Weil Henrique nachhaltig wirtschaften und aktiven Umweltschutz betreiben wichtig ist, hat er seine Farm schon früh auf biologische-dynamische Landwirtschaft umgestellt.

Die lebendigsten Böden mit der höchsten Artenvielfalt finden sich in den biologisch-dynamisch bewirtschafteten Parzellen.

Die auf 1200 Höhenmetern liegende Farm liegt im Bezirk Pedro Azul  Espirito Santo.

Wir haben lange nach demeter Kaffee gesucht und auf dem Markt sind nur wenige verfügbar. Das liegt daran, dass die demeter Kaffeebauern nur eine geringe Menge an Rohkaffee produzieren und somit für Rohkaffeehändler, welche kontainerweise einkaufen, nicht interessant sind. derkaffee freut sich, Kaffee von Henrique Sloper anbieten zu können. 

Die Plantage besucht und den Export organisiert hat die Kaffee Siddharta GmbH. Diese hat es sich zur Aufgabe gemacht, hochqualitative und exklusive Bio-Rohkaffees, ausschliesslich aus dem nachhaltigen Anbau zu importieren und Spezialitätenröstern zur Verfügung zu stellen. 

 

Wir haben nun aus dem Lager in Hamburg 10 Sack à 60kg bestellt und im März 2020 in unser Lager in Rüedisbach transportieren lassen.

Arabica, Varietät Catuai, Mondo Novo

Sortierung: --

Ernte 2019, geliefert nach Rüedisbach im März 20.

Aufbereitung : gewaschen

Röstung: Trommelröstung auf Diedrich

Röstgrad: Mittel

Ideal für: Espresso, Cappuccino, Lungo