Cáscara Tee Bio Directtrade

Cáscara Tee Bio Directtrade Aktion!

Artikel-Nr.: 1500.2.1.100.1

SFr. 7.50 SFr. 6.20

Diese Bio Cáscara wird durch die Kooperative Cooperativa Agropecuaria BIO ARABICA R.L mit der FLO ID Nummer 37164 angebaut. Bio Arabica ist 2017 gegeründet worden und derkaffee unterstützt die Jungbauern seit Beginn. Seit 2017 haben wir die Bauern der Kooperative (31 Mitglieder) jährlich besucht. Als Präsident amtet Elias Choconapi, als Sekretät Beto Casilla und als Kassier Secundino Chambi.

2019 haben wir zusammen mit 170 Kundinnen und Kunden die Summe von 8'968 $ an die Kooperative überwiesen. Damit wurde die Neupflanzung von 4484 Kaffeebäume samt Schattenspender ermöglicht. Auf mehr als einer Hektare wurden diese Bäume gepflanzt und bereits nach 3 Jahren können die ersten Kaffeekirschen geerntet werden.

Das Anbaugebiet befindet sich in den Yungas, genauer bei Caranavi rund um das Dorf Calama. Die Anbauhöhe liegt zwischen 1200 bis 1600 m.ü.M.

Die Cáscara wird sofort nach dem Pulpen an der Sonne getrocknet, danach nach La Paz El Alto ins Lager transportiert.

Der Transport von El Alto nach Rüedisbach organisiert für uns Swipala aus Bern. Bio Cáscara kann nur in einem Kontainer zusammen mit Biowaren (Kaffee und Quinoa) transportiert werden. Swipala füllt den Kontrainer mit Quinoa auf. Das sichert uns einen kostengünstigen Transport. 

Der Calama inkl. Cáscara der Ernte 2019 haben wir im September 2019 erhalten und in unser Rohkaffeelager überführt.

Arabica, Varietät Catuai, Mundo Nuevo

Ernte 2019 geliefert nach Rüedisbach im September 2019.

Aufbereitung : sonnengetrocknet

Ideal für: Tee, Eistee

Enthält Koffein

Rezept für fruchtigen Tee, ein wenig wie Hagebutte oder Schwarztee.

Zubereitung: 1 lt. Wasser max. 95 °C mit 3 Esslöffel (15 Gramm) Cáscara Schalen übergiessen. Danach mind. 4 Minuten ziehen lassen. Mit Zitronensaft und Honig verfeinern.